Hilfsnavigation

HGH Logo HGH Schüler Ausschnitt Schulansichten HGH (7)

Beijing Summer Camp

Das Beijing Summer Camp ist ein schulübergreifendes Angebot, welches die Stadt Hilden vermittelt und unterstützt (Ansprechpartnerin ist Catharina Giesler

vom Amt für Jugend, Schule und Sport, Abteilung Jugendförderung der Stadt Hilden).

Es handelt sich um ein 10-tägiges internationales Camp in Peking, an dem mehr als 20 Nationen beteiligt sind. Durchgeführt wird es immer während der Sommerferien.

Schwerpunktthemen des Kontakts sind Völkerverständigung, chinesische Kultur, internationale Begegnung und kulturelle Bildung.

Die Unterbringung erfolgt im Internat in Mehrbettzimmern. Die Verpflegung ist inbegriffen.

Täglich gibt es ein Programm, welches neben 2-4 Stunden Chinesisch (Sprache, Kultur, Basteln,…) Freizeitmöglichkeiten und Besuche von Sehenswürdigkeiten enthält.

Das Camp ist geeignet für kulturinteressierte und kontaktfreudige Jugendliche der EF oder Q1.