Hilfsnavigation

HGH Logo HelmholtzKopf Schulansichten HGH (7)

Dokumente

VFF-Antrag neu (PDF, 123 KB)

VFF-Satzung (PDF, 64 KB)

VFF

Der VFF wurde 1959 als gemeinnütziger Verein der Freunde und Förderer des Städtischen Helmholtz-Gymnasiums in Hilden gegründet. Er hat den Zweck, unsere Schule in materieller und ideeller Weise zu fördern.

Die Arbeit des Fördervereins gliedert sich in zwei Bereiche:

1. Verwaltung der Mitgliedsbeiträge, die für folgende Dinge verwendet werden: 

  • Bezuschussung von Klassenfahrten, Ausflügen und Wandertagen,
  • Anschaffung zusätzlicher Lehr- und Lernmittel, 
  • Informationsmappen für die Schulneulinge,
  • Präsente für die Abiturienten,
  • Bezuschussung von berufsorientierenden Maßnahmen in der Jahrgangsstufe 11,
  • Gutscheine für Sieger von Schulwettbewerben,
  • Adventskranz für die Pausenhalle, Tannenbaum für die Aula
  • Schokolade für besondere Leistungen.

2. Verwaltung städtischer Zuschüsse und Landesmittel für den Ganztag:

  • Personalkosten für die Hausaufgabenbetreuung, Angebote Neigungsband für die Jahrgangsstufen 5-7 bzw. während der 70-minütigen Mittagspause sowie für die Förderung in Kleingruppen (für z.B. Kinder mit Migrationshintergrund oder LRS),
  • Finanzierung von Materialien,
  • Unterstützung der ALmöHi-AGs (Alternative Lernmöglichkeiten Hilden) durch die Finanzierung deren Materialien: ALmöHi

Darüber hinaus ist der VFF Gesellschafter der Mensa gGmbH des HGH: Mensa

Die Mitgliedschaft endet durch schriftliche Austrittserklärung gegenüber dem Vorstand zum Ende des Geschäftsjahres (31.7. eines jeden Jahres).

Ehemalige Schüler/innen sind im Verein herzlich willkommen und können auch nach ihrer Schulzeit Mitglied bleiben/werden. Auszubildende und Studierende zahlen die Hälfte des Jahresbeitrages.

Die jährliche Mitgliederversammlung findet jeweils am 2. Dienstag im November eines jeden Jahres um 19.30 Uhr statt. Der genaue Termin ist im Bereich der Termine auf der Homepage des HGH zu finden.

Vorstand (seit 17.11.2016):

1. Vorsitzende: Sabine Kerber
2. Vorsitzende: Andrea Klötz-Befort
Kassenwartin: Barbara Büsing